Wer wir sind
Träger des Zentrums ist der Freundeskreis junger Behinderter im Landkreis Marburg-Biedenkopf e.V., gemeinnütziger Verein, Mitglied der Diakonie Hessen, Frankfurt/ Main. Ein mehrköpfiger, von den Vereinsmitgliedern gewählter Vorstand trägt die Gesamtverantwortung für die Leitung des Zentrums. Ein rechenschaftspflichtiger Geschäftsführer führt die Geschäfte des Hauses.

Ein wesentliches Ziel der Geschäftsführung ist die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie zu beteiligen an betrieblichen Prozessen und Abläufen geschieht durch
  • Regelmäßige Teambesprechungen, Schaffung von Transparenz
  • Kollegiale Kooperation, abgestimmtes Zusammenwirken der einzelnen Arbeitsbereiche
  • Verantwortungsbewusste Mitbestimmung durch die Mitarbeitervertretung
  • Schulung, Fortbildung, Supervision, Begleitung und Motivierung der Mitarbeiter im Zentrum